Zum Inhalt springen
Heiligenstadt-Philippi Foto: Traupe SPD
Wahlkreis-Nachbarn, die sich gut verstehen: Frauke Heiligenstadt (Wahlkreis 52 Goslar-Northeim-Osterode) und Dr. Andreas Philippi (Wahlkreis 53 Göttingen).

21. März 2021: Frauke Heiligenstadt ist Kandidatin im Nachbarwahlkreis

Frauke Heiligenstadt ist die Kandidatin der SPD im Bundestagswahlkreis Northeim-Osterode-Goslar. Mit überwältigender Mehrheit stellten die Delegierten aus den Ortsvereinen die Northeimer Landtagsabgeordnete als Direktkandidatin auf. Der Wählkreis umfasst neben den Landkreisen Northeim und Goslar auch den Bereich Osterode des Landkreises Göttingen.

„Damit gibt es eine direkte Überlappung mit meinem Arbeitsbereich als Kreistagsabgeordneter und stellvertretender Vorsitzender im SPD-Unterbezirk Göttingen“, freut sich Dr. Andreas Philippi, der im benachbarten Bundestagswahlkreis Göttingen für die SPD kandidiert und bei der Aufstellungskonferenz in der Stadthalle Osterode unter stregen Hygienebedingungen persönlich anwesend war. Philippi: „Mit Frauke Heiligenstadt bekomme ich eine leistungsstarke politische Partnerin, mit der ich gerne zusammenarbeite.“ Die 54-jährige Verwaltungswirtin ist Vorsitzende des Northeimer Kreistags und Vorsitzende des SPD-Unterbezirks Northeim. „Wir sind also beide kommunalpolitisch fest verankert. Und beide haben wir schon bewiesen, dass wir uns erfolgreich für die Menschen in der Region einsetzen“, stellt Philippi fest.

Frauke Heiligenstadt ist seit 2003 direkt gewählte Abgeordnete für den Landtagswahlkreis 18 (Northeim) und derzeit haushalts- und finanzpolitische Sprecherin der SPD-Landtagsfraktion. Von 2013 bis 2017 war Heiligenstadt niedersächsische Kultusministerin in der damaligen SPD-geführten Landesregierung. Die Sozialdemokratinnen und Sozialdemokraten in der Region stellen sich im Zuge des Bundestagswahlkampfs klar gegen Populismus und demokratiefeindliche Tendenzen. Stattdessen will die SPD mit ihrem Kanzlerkandidaten Olaf Scholz auch in unsicheren Zeiten die verlässliche und seriöse politische Größe sein, die für die Interessen der breiten Bevölkerung steht. (gaf)

Mehr über Frauke Heiligenstadt

Vorherige Meldung: Heimatmuseum Duderstadt hat eine spürbare Aufwertung verdient

Nächste Meldung: Macht mit beim Girls' Day und Boys' Day Zukunftstag 2021!

Alle Meldungen